Ritterburg Board

Zurück   Ritterburg Board > Diskussionen / Vorschläge > Offizielle Ankündigungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26th November 2014, 22:23   #31
Baracaleus
Magier
 
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 3.338
Baracaleus has a spectacular aura about
Ich hab jetzt nicht jedes einzelne Wort gelesen, aber was mir in den Sinn kommt, auch bzgl. des anderen Threads mit den Straßen.
Die Idee mit den Straßen finde ich grundsätzlich ok, kann man damit doch die Karte ein wenig "schrumpfen" lassen und es gibt ein neues, realistisches Spielelement. Ich denke da nur an die Römer... ohne ihre tollen Straßen hätten sie damals nicht die halbe Welt erobert!

Aber: wir reden darüber, ob man schneller irgendwo hinkommen soll... dabei läßt man vielleicht aussen vor, WARUM man sich eigentlich überhaupt irgendwo hinbewegen sollte... nur wegen Trophäen? Das ist eher überschaubar.
Viel interessanter wäre schon beim Handel, dass es lebenswichtige(!) Güter nur in einzelnen Regionen geben dürfte. Dann hätte ich die Notwendigkeit, zu reisen. Bei den Römern denke ich da an die Gewürze, die aus dem Orient nach Europa kamen.
Vielleicht könnte man auch die Produktion von Warenarten limitieren. Ein Reich, das z.B. Holz produziert, kann keine Pflanzen produzieren.

Ein anderer Grund fürs Reisen: Militärische Aktionen. Momentan frage ich mich: wofür? Derzeit ist der einzige Grund, "mal wieder was loszumachen". Aber hat man denn von einem Angriff auf einen anderen Ritter/eine andere Allianz einen spielerischen Vorteil?
__________________
Diese Nachricht wurde in das offenliegende Ende eines Glasfaserkabel mittels einer Taschenlampe gemorst
Baracaleus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26th November 2014, 22:31   #32
Cornelius
königliche Gelehrte
Spielleiter
 
Registriert seit: Nov 2000
Beiträge: 1.342
Cornelius will become famous soon enough
Binde Rex als Bedrohung für Alirion sauber ein und schon kann ein Strassennetz für die Spieler über Sieg oder Niederlage entscheiden
Cornelius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26th November 2014, 22:40   #33
Hanna
Attentäter
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 148
Hanna will become famous soon enough
Ich könnte mir vorstellen das außerhalb von Zentral einzelne Bonusfelder liegen z.B. Wald+5% Holzproduktion. Das würde einen Anreiz schaffen auf diesen Felder zu siedlen. Es gebe auch ohne Gold und Edelstein bessere Felder. Nachteil wäre wohl mehr Krieg.

Für die Altreiche könnte ich mir neue Herausforderungen wie Höhlen oder gefährliche Monster in gegenden mit Bonusfeldern.
__________________
Ich will ja nichts sagen, aber so ist es nun mal.
Hanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27th November 2014, 09:37   #34
Baracaleus
Magier
 
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 3.338
Baracaleus has a spectacular aura about
Wozu bitte sollte ich noch mehr produzieren? Um den Berg an Holz, den ich im Lager habe, noch größer werden zu lassen?
__________________
Diese Nachricht wurde in das offenliegende Ende eines Glasfaserkabel mittels einer Taschenlampe gemorst
Baracaleus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27th November 2014, 23:03   #35
Dukram
Spion
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 110
Dukram will become famous soon enough
Ahoi,

ich werfe jetzt noch eine Idee rein, die zumindest aus meiner Sicht RB attraktiver macht und uns auch Spieler bringen könnte.
RB - die APP für Windows, Android, iOS.

ICh spiele fast zu 90% auf dem Smartphone. Und im Google Play würde RB von supervielen Leuten gesehen, die dann auch die Karte besiedeln würden

Gruß,
Dukram
__________________
"Oft ist das Denken schwer, indes
das Schreiben geht auch ohne es."

- Wilhelm Busch -
Dukram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28th November 2014, 09:11   #36
Baracaleus
Magier
 
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 3.338
Baracaleus has a spectacular aura about
Woah... das bedeutet aber einen ordentlichen Aufwand, die ganzen Themen auf den kleinen Bildschirm zu bekommen.
Also ich spiele RB ab und an im Handybrowser, und für mal nen Zug machen ist das auch ok. Ok, man muss dann schon rumscrollen und zoomen, aber es geht noch.
__________________
Diese Nachricht wurde in das offenliegende Ende eines Glasfaserkabel mittels einer Taschenlampe gemorst
Baracaleus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28th November 2014, 09:56   #37
Thranduil
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 795
Thranduil will become famous soon enough
Thranduil eine Nachricht über ICQ schicken
Im Prinzip waere es nett eine RB App zu haben, ich denke aber so eine App waere ein Schritt zu weit in Richtung MMORPG,.Dann melden sich tausende Leute mal kurz an klicken kurz rum und gehen wieder (weil Smartphone Games verbindet man mit kurzweiligkeit) oder es wird durch die vielen Leute angefangen durch Farming etc die ganze Idee von RB mit Ritterlichkeit usw zunichte machen, wie man sie von andern Games kennt...
__________________
I amar prestar aen,
han mathon ne nen,
han mathon ne chae,
a han noston ned willith

------------------------------------------
Meine Name ist Guybrush Threepwood, und ich will Pirat werden!
Thranduil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28th November 2014, 10:31   #38
Cornelius
königliche Gelehrte
Spielleiter
 
Registriert seit: Nov 2000
Beiträge: 1.342
Cornelius will become famous soon enough
RB als App:

Also muss ich alle Anpassungen im Spiel, die geplant sind (Chat / Karte und co) sowohl für den Browser als auch fürs Handy optimieren.
Handy = diverse Auflösungen von Annodazumal bis Full-HD

Meine aktuellen Planungen für die neue Oberfläche sieht eine Mindestauflösung von 1024x768 vor. Darunter wird RB mit eingebauten Chat nicht möglich sein um alles unterzubringen. Und in dieser Auflösung ist alles SEHR gequetscht und nicht wirklich übersichtlich.

Ab einer Auflösung von 1366x768 ist der Rahmen, incl. Chat so ausgebaut, dass alle Informationen auf einen Blick erkennbar sind. Aber alles ist noch sehr eng.

Erst ab einer Auflösung von 1440x900 wird das gequetschte gefälliger und der Rahmen drum herum kann aufgehübscht werden.

Höhere Auflösungen sind natürlich dann kein Thema und erhöhen somit die Übersichtlichkeit und damit die Bedienbarkeit.


Diese App müsste auch programmiert und gewartet werden.
Ich hab jetzt schon Zeitprobleme das Spiel auf den Stand zu halten und bin froh, dass ich NUR die PC-Browserversionen überdenken muss. Wenn ich nun auch noch ein paar Handys mitberücksichtigen muss bin ich schlichtweg überfordert.

Die Spielerschwemme ist dann noch ein ganz anderes Problem.
Klar möchte ich in RB Wachstum, aber der bitte schön langsam und stetig und nicht zu viele auf einmal, was durch die APP-Stores eben passieren würde.
Der Aufwand der dann betrieben werden müsste, um diese neuen Spielerschaaren zu versorgen ist immens. Die Karte könnte schnell wieder zu klein werden = Erweiterungen.
Wenn die Spieler dann wieder aufhören, weil es doch zu langweilig ist haben wir eine aufgeblähte Karte für den Rest.

Damit tue ich der Ritterschaft also KEINEN Gefallen.

Geändert von Cornelius (28th November 2014 um 10:33 Uhr)
Cornelius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28th November 2014, 12:28   #39
Milamber
Schwertkämpfer
 
Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 626
Milamber will become famous soon enough
Die Idee mit einer Smartphone Optimierung hatte ich bereits vor einem Jahr und habe mich damals an zwei Systemen versucht:

Browseroptimierung: kennt man bereits von Wikipedia oder anderen Webseiten, da wir dann eine "Mobilfassung" geladen.
Vorteil ist die einfachere Umsetzung da die Informationen auf die Smartphone Auflösung angepasst wird und z.B. der noch kommende Chat ausgelagert werden kann.

App: Muss komplett neu programmiert werden und ist schwer Daten von Servern einzubinden, bzw braucht längere Ladezeit/stabilere Verbindung.
In die App habe ich mich mal reingelesen, habe dann aber relativ schnell wieder aufgegeben.


Ebenfalls unterstütze ich die Bedenken, dass wenn man die App in iOS/Android frei gibt das Spiel von Neulingen überschwemmt wird die max bis LvL11 spielen!
Und es gibt keine Regionsbindung in den Stores, d.h. es wird Weltweit sichtbar sein, die Folgen könnt ihr euch selbst denken ....


/edit: Eine "Mobile" Browseroptimierung wäre angenehm, dann muss man nicht mehr zoomen
__________________
Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein

Ich, Cäsar, kam, sah und traute meinen Augen nicht.
Julius Cäsar, Asterix bei den Briten
Milamber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28th November 2014, 13:29   #40
Cornelius
königliche Gelehrte
Spielleiter
 
Registriert seit: Nov 2000
Beiträge: 1.342
Cornelius will become famous soon enough
Eine Optimierung für "mobile" Nutzung wäre angenehm, aber sei mir nicht böse, wenn ich bei der Priorisierung erstmal nur den PC sehe.
Sonst dauern die Änderungen noch viel länger und damit steigt die Gefahr, das mein Schweinehund sich noch mehr wehrt damit anzufangen, weil ich noch mehr falsch machen könnte.
Cornelius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28th November 2014, 14:48   #41
Milamber
Schwertkämpfer
 
Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 626
Milamber will become famous soon enough
Zitat:
Zitat von Cornelius Beitrag anzeigen
Eine Optimierung für "mobile" Nutzung wäre angenehm, aber sei mir nicht böse, wenn ich bei der Priorisierung erstmal nur den PC sehe.
Sonst dauern die Änderungen noch viel länger und damit steigt die Gefahr, das mein Schweinehund sich noch mehr wehrt damit anzufangen, weil ich noch mehr falsch machen könnte.
Genau das habe ich nicht anders gehofft!
Priorität haben gerade andere Sachen und dein Zustand ist ja auch zu genüge bekannt.
__________________
Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein

Ich, Cäsar, kam, sah und traute meinen Augen nicht.
Julius Cäsar, Asterix bei den Briten
Milamber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30th November 2014, 10:37   #42
Cornelius
königliche Gelehrte
Spielleiter
 
Registriert seit: Nov 2000
Beiträge: 1.342
Cornelius will become famous soon enough
Ich packe mal eine Idee hier rein, da wir hier den Sammelthread haben.

Als ich eben das Posting zum Thema Taverne und weitere Regeln geschrieben habe, um Plunky auch ein Spielelement zu geben, ist mir noch eine andere Idee gekommen, die entsprechend "belebend" sein könnte.


Was ist mit ein Hauptproblem in diesem Spiel?

Die Ritter sind eigentlich feige.
Wir gehen raus auf die jagt, und sobald wir unsere AP verbraucht haben, geht es wieder ins sichere kuschelige Dorf und schon brauchen wir keine Angst zu haben, dass wir von Plunkett oder anderen Rittern geärgert werden.
Das Konzept dahinter: Die eigenen Vorteile bestmöglich ausnutzen OHNE Nachteile zu generieren.

Was aber, wenn wir genau das machen? Vorteile generieren, die durch Nachteile erkauft werden? Man also bewusst entscheiden muss, will ich in Sicherheit leben oder gehe ich Risiken ein und bekomme damit höhere Belohungen?

Wie wir in den anderen Thread zum Kartensystem gelernt haben, ist das Thema Trophäenmangel nicht unerheblich.
Was würde passieren, wenn wir eine Funktion des "Jagsausfluges" simulieren. Je länger ich in der Natur bin, also OHNE mich im Dorf zu verstecken und damit sicher zu sein, desto höher die Trophäenausbeute. Nach beispielsweise 24h in der Natur steigt die Droprate kontinuierlich an.

Spiele ich auf Sicherheit bekomme ich weniger Trophäen, weil ich ja zu hektisch bin und damit das bessere Wild verjage.
Bleibe ich aber draussen und gehe damit auch das Risiko ein von anderen entdeckt zu werden, erhöht sich mit der Zeit die Droprate der Trophäen als Belohnung.

Gut ein Nachteil hat dieses System schon wieder *grummelt
Allianzausflüge zur Trophäenbeschaffung würden damit lukrativer werden, also muss ich mir noch eine andere Limitierung einfallen lassen, um damit nicht den letzten theoretischen Handelsposten der Allianzen zu zerstören.

Aber wie ist Eure Meinung dazu?


NACHTRAG
Ich hätte vielleicht noch ein paar Sekunden länger nachdenken sollen und damit direkt eine naheliegende Lösung dieses Problems gefunden

Jagdausflug = Bonus je höher das Risiko
Was minimiert mein Risiko, obwohl ich draussen bin?
Richtig, der Waren oder Soldatenaustausch mit einer anderen Armee / Dorf.

Wenn ich also Tagelang draussen bin und immer fleissig meine Beute abgegeben habe, darf ich nicht auch noch dafür belohnt werden, dass ich trotzdem mehr bekomme.
Also Reset des Counters mit jedweder Interaktion, die die Beute in Sicherheit bringt.

Bei einem Allyausflug müsste ich dann auch diszipilinierter spielen, damit ich trotzdem noch den Bonus erhalte = erste Abschwächung.

Bleibt nur noch ein Problem: Kämpfer als Heiler und damit die Interaktion zwischen zwei Armeen.
Aber ich denke das lässt sich notfalls auch lösen, indem der Kämpfer eben auch die Soldaten in der anderen eigenen Armee auf dem selben Feld mit heilen darf.
Würde den Kämpfer sogar noch ein wenig wertvoller machen, da man weniger AP braucht.

Geändert von Cornelius (30th November 2014 um 11:14 Uhr)
Cornelius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30th November 2014, 17:31   #43
Schaumamoi
 
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 210
Schaumamoi will become famous soon enough
Schaumamoi eine Nachricht über ICQ schicken
Ich befürworte diese Ideen voll und ganz. Das schlägt tatsächlich nicht nur zwei sonder sogar vier Fliegen mit einer Klappe:
- mehr Trophäen erleichtern die z.T. ungeliebte Runenforschung
- mehr regionale Trophäen erhöhen die Interaktionen zwischen Spielern (Handel oder Jagdausflug)
- mehr Anreize für Risiko erhöhen die Interaktionen zwischen NPC und Spielern
- die Aufwertung des Kämpfers ist meiner Meinung nach seit langem überfällig (genauso wie eine Aufwertung des Entdeckers)

Der Kämpfer wäre damit übrigens auch im Krieg viel brauchbarer, weil dessen Einsatz bisher vor allem deshalb immer schwierig war, weil man erstens sehr viele APs verbraucht hat um zu heilen und zum anderen aber auch sehr viel Zeit wenn es eigentlich schnell gehen sollte, weil man die Soldaten ständig hin und her schieben musste....
Schaumamoi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30th November 2014, 19:50   #44
Hanna
Attentäter
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 148
Hanna will become famous soon enough
Für die dicken Spieler ist weniger gefährlich, auch der Verlust von Waffen/Rüstungen ist leichter zu verkraften.

Zu Hause werde ich wohl weiterhin ins Dorf heimkehren. Ohne zu heilen halten es meine Soldaten keine 24h aus.
Ich könnte höchstens nach einem Wechsel die 24h mit der frischen Truppe draussen warten bis die APs wieder voll sind.

Unterwegs in der Höhle kann ich mich eh nicht verstecken und nehme diesen Bonus gern.
__________________
Ich will ja nichts sagen, aber so ist es nun mal.
Hanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30th November 2014, 22:57   #45
Caysom
Meister der Axt
 
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 685
Caysom will become famous soon enough
Hier möchte ich erneut auf die Gefahr des Verlustes eines Spitzenarbeiters hinweisen.

Der Verlust eines Arbeiters mit 100 Erfahrung im Gegenzug zu ein paar mehr Trophäen ist wohl kaum zu kompensieren. Das eine erfordert 1-2 Jahre Spiel, die auf 1mal weg sind, das andere braucht halt ein paar Tage mehr jagen.

Bin somit nur für die Änderung, wenn man den anderen Punkt auch anpackt. Aber darüber wurde ja auch schon in nem anderen Threat geschrieben.
Caysom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Alle Rechte liegen bei Madman.